Herbsttagung 2010

«geo.3d» – Innovationen und Entwicklungen zu 3D-Geodaten in der Schweiz

Ort: Haute Ecole d’Ingénierie et de Gestion du Canton de Vaud (HEIG-VD), Yverdon-les-Bains
Datum: Mittwoch, 17. November 2010, 9:30 Uhr
Tagungsprogramm, pdf

Eröffnung

Stephan Nebiker (Präsident SGPF)
Präsentationsfolien, pdf in deutschpdf en français

Stefan Arn (Präsident SGK)
Präsentationsfolien, pdf in deutsch/english

Referate

Geodaten materialisieren
Mathias Bernhard, Departement für Architektur, ETH Zürich
Präsentationsfolien, pdf in english

Virtuelle Globen: neue Entwicklungen und Anwendungen
Stephan Nebiker, Institut für Vermessung und Geoinformation, FHNW
Präsentationsfolien, pdf in deutschpdf en français

3D-Stadtmodelle in Rekordzeit
Pascal Müller, Procedural Inc.
Präsentationsfolien, pdf in english

Genève entre dans l’ère de la 3D
Laurent Niggeler, Service de la Mensuration officielle, Canton de Genève
Präsentationsfolien, pdf in deutschpdf en français

Interaktive georeferenzierte Visualierung von Bauprojekten
Alexander Knob, CAP3D, HEIG-VD
Präsentationsfolien, pdf in deutschpdf en français

Produktionssystem für 3D-topografische Datenbanken
Martin Suter, ESRI Schweiz
Präsentationsfolien, pdf in deutschpdf en français

Relevé routier à très haute résolution par système
LiDAR-photgrammétrique héliporté
Julien Vallet, Helimap System SA
Präsentationsfolien, pdf in deutschpdf en français

Moderation
Francis Grin,
Departement Environnement construit et Geoinformation, HEIG-VD

Bildergalerie

Christian Häberling, François Gervaix